Sonntag, 30. September 2012

on those cold days

Jacket - Mango
Blouse - Glamorous
Pants - Zara
Heels - Buffalo via Mirapodo
Bag - EbayUK
Bracelet - SwayChic

In den letzten paar Monaten hab ich mich so viel um das Praktikum und nun um meine Mappe gekümmert, dass ich irgendwie gar nicht dazu kam die Wohnung komplett einzurichten. Möbel und alles sind schon so gut wie komplett aber die gewisse persönliche Note fehlt und deswegen hab ich mich mal dazu aufgerafft am Samstag zu Ikea zu fahren. Ich hab zwar immer noch nicht alles was ich haben will aber ich hoffe, dass es jetzt bald mal komplett fertig ist. Nützliches Zeug (es wird langsam immer kälter), ein Möbelstück und ein paar Kleinigkeiten für die Dekoration durften mit. Ich liebe weiße und gemütliche  Dinge in meinem Zimmer. Omg, diese Kerzen sind unglaublich toll! :) Oh, und es musste noch die neue Grazia mit und meine geliebte weiße Schoki. So überlebenswichtig.... na ja eher nicht! haha
Außerdem möchte ich Euch nochmal für all die lieben Kommentare danken. Ich hoffe sie so bald es geht zu beantworten und mal wieder die Zeit zu finden durch andere Blogs zu stöbern. Es ist so unglaublich, dass Ihr immer so unheimlich lieb und süß seid! :) Also die perfekte Gelegenheit bald ein neues Gewinnspiel zu starten (als Dankeschön von mir an Euch). Also seid gespannt, ihr Lieben!

So many things are going on and I totally forget finishing the interior. That's the reason why I went to Ikea on Saturday. I still don't have everything I want but I hope that it'll be ready soon. Well, I bought some essentials (it's getting cold), an item of furniture and a few bits and bobs for decoration. I love white and cozy looking things in my room! Look how adorable those candles are!? Oh, and I don't forget to buy a new magazine and my beloved white chocolate. So important... not really! haha
In addition I want to thank you for all the lovely comments. I hope to answer them asap!  It's unbelievable how cute and lovely you are. So it's the perfect opportunity to start a new giveaway for you. Stay tuned, lovelies!

Lots of Love,
Rebekah
xoxo
Follow me on Facebook / Twitter / Bloglovin / Instagram @FlirtingwithFashion

Freitag, 28. September 2012

wedge sneakers and new era cap

Jacket, Blouse, Leggings and Wedge Sneakers - iClothing
Cap - New Era via UrbanFlavours.pl
Bracelet - The Button and Bow Factory
Hier ist mein heutiges Outfit! Wieder einmal eine Leggings... Ja, ich weiß! Aber wie ich schon sagte bin ich momentan sehr angetan von den verschieden Muster- und Printleggings. 
Um ehrlich zu sein glaube ich, dass ich heute etwas inspiriert von LMFAO  und deren Tänzern war. Im Video "Party Rock Anthem" ist deren Style so unglaublich irre und sie tragen wirklich abgefahrene Farben und Prints und es sieht trotzdem gut aus. Okay, ich wollte nun nicht so bunt rumlaufen! Aber ich liebe trotzdem diesen Stil, der mich sehr an meine unglaublich tolle Zeit, während ich getanzt habe, erinnert. Deshalb Cap aufgesetzt, goldene Musterleggings und die neuen Wedgesneakers angezogen und ab nach draußen!
Ich finde, dass man erst so richtig merkt wie viel Spaß Mode doch machen kann, wenn man neue Stile, Trends und Kombinationen ausprobiert. Es kann einerseits sehr verrückt aber immer noch modisch und positiv auffallend sein.

Well this was today's outfit! As you know I really like wearing leggings with different pattern and prints at the moment.  Honestly I think I was a bit inspired by LMFAO and the dancers. In the video "Party Rock Anthem" their style is so funky and in gaudy colours. However I decided to be not that colourful! But I love this kind of style, because I danced for many years and it still reminds me a lot of the best time in my life. So I decided to put on my golden print leggings, the New Era cap and my new wedge sneakers!
Anyway when you're trying out new things, trends and combinations you're really realizing that fashion makes fun! It can be sometimes really random but at the same so stylish and eye-catching. 



Lots of Love,

Rebekah

xoxo

Follow me on Facebook / Twitter / Bloglovin / Instagram @FlirtingwithFashion

Dienstag, 25. September 2012

the good old basics

Jacket - Mango
Shirt - COS
Skinny Jeans - H&M
Heels - Zara
Bag - iClothing
Necklace - Liameo
Bracelets - Button and Bow Factory, Tally Weijl
Rings - Six, Primark
Dieses mal ist mein Outfit sehr simpel und alltäglich aber mit dem gewissen chicen Touch. Das ist so typisch ich! Ich bin ein riesen Fan von klassischen, einfachen aber auch zeitlosen Kleidungsstücken. Nun gut, manchmal brauch ich auch etwas anderes und deshalb probiere ich mich an neuen Trends und schließlich möchte ich Euch auch u.a.  damit zeigen, wie man z.B. Printleggings etc. auf einfache Art und Weise kombinieren kann. Aber letztendlich greife ich irgendwie immer auf meine geliebten Basics zurück. Komme was wolle!
Auf jeden Fall habe ich mir vor Kurzem bei Cos dieses Speckled Shirt gekauft und ich dachte mir, dass es perfekt zu meiner neuen Bikerjacke von Mango passt. Das war mein Schnäppchen des Monats! :D 
Einfach ein perfektes Outfit für einen Spaziergang durch die Stadt, zum auswärts Essen gehen und entspannen im Cafe in der Nähe.

This time my outfit is very simple and casual but with a touch of chicness. That's so me! I'm still a big fan of simple and timeless clothes. Well, sometimes I need something different, try out new trends and I really want to show you how to combine e.g. print leggings in a simple and easy way. But I will always go back to my good old basics!
However I bought this speckled shirt from Cos a few days ago and thought to combine it with this amazing biker jacket I found at Mango. It was such a bargain! 
Perfect for a walk trough the city, having lunch and chilling in a cafe nearby.


Lots of Love,

Rebekah

xoxo


Follow me on Facebook / Twitter / Bloglovin / Instagram @FlirtingwithFashion

Sonntag, 23. September 2012

create your own perfume

Vor Kurzem wurde ich von MyParfum  gefragt, ob ich nicht Lust hätte mein eigenes Parfüm zu kreieren und die Seite somit zu testen. Ich habe schon gehört, dass es in London einige Parfümerien gibt, die so etwas anbieten und ich wollte schon immer mal so etwas ausprobieren. Leider ist es sehr teuer und es kann sogar sein, dass man mehrere Monate auf sein Parfüm warten muss und deshalb hab ich mich besonders über die günstigere und schnellere Alternative gefreut!
Damit auch bei der Erstellung des Dufts nichts schief geht, bekommt man ein paar Hilfestellungen. Man kann sich die Duftrichtung, die Duftnote, das Flakon und die Beschriftung aussuchen. Ich hab mich für einen orientalischen Duft mit einem Flakon, der klassisch und nicht zu überladen sein sollte, entschieden. Etwas unzufrieden bin ich darüber, dass das "P" auf meinem Namen ist. Na ja, da sollte man etwas aufpassen und genau bei der Erstellung hingucken! 
Mein Duft an sich ist sehr stark, süß und entfaltet sich erst etwas später. Und ich bin froh darüber einen schönen Duft, der nicht von jedem getragen wird, gefunden zu haben. 
Außerdem wäre es auch ein perfektes Weihnachtsgeschenk. Meine Mum wird sich mit Sicherheit darüber freuen wenn ich sie damit überraschen werde! 

Was haltet Ihr von der Idee sein eigenes Parfüm zu kreieren? :)

Not long ago MyParfum asked me, if I would like to test their website and create my own unique and personal perfume. I was so excited! I heard, that there are some stores in London where you can create your own fragrance as well. But it's so expensive and it can take months till you get your own fragrance. So this website is a reasonably priced and fast alternative! 
You're getting some advices, during the composition so nothing goes wrong. I wanted an exotic/oriental scent with a classy and simple flacon. Well, I'm disappointed about the "p", which covers a bit of my name. So be careful, while writing down the name and take a good look! 
Anyway my scent smells absolutely wonderful. It's sweet, strong, it will grow when you spray it on and it's nice to have a different fragrance that not everyone else is wearing. In addition it's also a lovely Christmas gift. :) I'm thinking about creating a perfume for my mum. I bet she will love it!

What do you think about this idea? 

Lots of Love,

Rebekah

xoxo


Follow me on Facebook / Twitter / Bloglovin / Instagram @FlirtingwithFashion

Freitag, 21. September 2012

stardust

Blazer - Zara
Shirt - PrettySucks
Leggings - PrettySucks
Sneakers - Converse
Necklace - Abataba
Bracelets - Gina Tricot, New Look
Momentan bin ich ein riesen Fan von Leggings mit allen möglichen Prints darauf. Also hab ich mich entschieden heute mal meine neue Galaxy Leggings von PrettySucks anzuziehen. Der Shop hat viele außergewöhnliche Leggings und dazu passende Shirts. Die Leggings ist sehr weich, schimmert leicht und ist sehr stretchy (ist One Size und passt einer 36-42). Perfekt! 
Heute wurde ich irgendwie besonders oft deswegen angesprochen. Alle fragten wo ich sie gekauft habe. Das hat mich etwas überrascht, weil viele normalerweise etwas ablehnend darauf reagieren und sich nicht trauen so etwas zu tragen. Nun gut, dann hab ich mich eben getäuscht! :)
Ach ja, einige meinten mal unter den Posts von mir, dass sie solche Leggings nie mit kurzem Shirt tragen würden. Ich mach's aber auch nicht. Vielleicht sieht's etwas anders auf den Bildern aus, aber bei mir wird alles bedeckt, was bedeckt werden soll. So als normale Hose, kombiniert mit einem kurzen Shirt, würde ich auch niemals eine Leggings tragen. 
Nun gut, ich werde mich jetzt fertig machen, weil es gleich ab zur Party geht. Yay! Ich hoffe Ihr habt ein tolles Wochenende, ihr Lieben! :-*

Well, this is today's outfit! I'm a big fan of leggings at the moment, so I decided to wear my new galaxy leggings from the german online-shop PrettySucks. They have a lot of special leggings in gaudy colours and trendy printed shirts. When I walked through the city, so many people asked me where I bought this leggings from. :D I was really surprised! I thought they wouldn't be brave enough wearing them so they're not interested in. But I was wrong! 
Anyway the material of it is really soft, a little bit shiny and stretchy. Love it! 
Oh, some of you said that they wouldn't wear those leggings with such a short shirt. I don't wear it with a cropped/short shirt or anything like that. My bum is always covered! :D I don't like wearing leggings like normal trousers. :)
However I'll get ready for party now. Yay! I hope you have a wonderful weekend, lovelies! :-*



Lots of Love,

Rebekah

xoxo


Follow me on Facebook / Twitter / Bloglovin / Instagram @FlirtingwithFashion

Donnerstag, 20. September 2012

chiquelle autumn/winter collection




Der schwedische Online-Shop Chiquelle hat vor Kurzem die neue Herbst/Winter Kollektion 2012 herausgebracht. :) So spannend! 
Viele von Euch fanden die Stücke, die ich in einem meiner letzten Posts getragen habe (einfach hier klicken), toll und deswegen dachte ich mir Euch darauf aufmerksam zu machen. Sie haben viele angesagte Teile im Shop, die Ihr Euch unbedingt mal anschauen solltet. Z.B. bieten sie momentan Blusen und Jacken mit Nieten an, Peplum Shirts und Kleider, Pullover in Herbsttönen, Jacken im Military Style und vieles mehr. Oben ist außerdem ein kurzes Promo-Video zu sehen. :)
P.S. Morgen gibt's einen neuen Outfit-Post von mir !

Chiquelle an online-shop from Sweden has launched their new autumn/winter collection 2012. :) So exciting!
Many of you loved the pieces I was wearing from their shop in one of my last posts (you can find it here) so I thought to share it with you. They have a lot of trendy pieces like studded blouses and jackets,  peplum shirts and dresses, heavy knit in autumn hues, jackets in military style and a lot more. You can see the promo video above. Check them out, lovelies! :)
P.S. I will upload a new outfit post tomorrow! 

Lots of Love,

Rebekah

xoxo


Follow me on Facebook / Twitter / Bloglovin / Instagram @FlirtingwithFashion

Mittwoch, 19. September 2012

lady gaga perfume

Die Medien und Lady Gaga selbst haben dieses Parfüm sehr gehyped und über all war nur noch von diesem Parfüm die Rede. Ich gebe zu, anfangs war ich etwas skeptisch, weil ich kein Fan von "Starparfümen" bin. Zumeist sind sie überteuert, riechen nicht besonders gut oder halten nicht lange an. 
Aber ich hab mir einen Ruck gegeben und wollte unbedingt dieses Parfüm testen. Bei Douglas gab es glücklicherweise die Möglichkeit sich als Produkttester zu bewerben, und da hab ich die Gelegenheit gleich mal genutzt.
Meine Erwartungen zum Parfüm gingen ehrlich gesagt in eine vollkommen andere Richtung. Lady Gaga ist eine bewundernswerte Persönlichkeit mit einem sehr außergewöhnlichen Stil, und deshalb hab ich irgendwie eine etwas harte und herbe Duftnote mit ihr in Verbindung gebracht. Ich weiß nicht warum, aber sie ist irgendwie bekannt für Überraschungen und Skurriles. 
Aber nein, das Parfüm riecht sehr süß, gar blumig und fruchtig. Beim Auftragen entfaltet sich der Duft etwas und ich würde sagen, dass er überhaupt nicht aufdringlich riecht. 
Beschrieben werden die Inhaltsstoffe als: "Tränen der Belladonna. Ein Schleier von schwarzem Weihrauch. Pulverisierte Aprikose, Honigtropfen, ein zerstoßenes Herz der Tiger Orchidee. Hypnotisierender Arabischer Jasmin."
Noch etwas Spektakuläres am Parfüm ist die Flüssigkeit. Sie ist schwarz wird aber bei Berührung mit der Luft transparent. Keine Sorge es entstehen keine Flecken! :D Ich finde diese Innovation mal etwas anderes und die Idee, die dahinter steckt, gefällt mir ausgesprochen gut.
Zum Flakon kann ich sagen, dass es mir wirklich gefällt. Mein Geschmack hat sie damit definitiv getroffen. Ich liebe die Kombination von Schwarz mit Gold und das hebt das Parfüm rein optisch von vielen anderen Starparfümen deutlich ab.
Alles in allem kann ich sagen, dass ich persönlich diesen Duft liebe. Er passt perfekt in den Herbst/Winter, verfliegt nicht sofort nach dem auftragen (Eau de Parfum) und allein der Flakon ist ein Schmuckstück. Vielleicht einfach mal bei Douglas vorbeischauen und daran riechen. Vielleicht gefällt es den ein oder anderen von Euch auch so gut wie mir! :)

Was denkt Ihr über das Parfüm? Habt Ihr es schon ausprobiert?

The media and Lady Gaga gave this perfume a big hype and everyone was talking about it. To be honest, I was really skeptical at first. I'm not a fan of perfumes made by celebrities. I think they all smell so similar, the scent doesn't stay long and so they're often over-priced. 
Well, I'm a big fan of Lady Gaga and I saw the pictures of this perfume before, so I really wanted to try it. 
First of all I thought this perfume will have a strong but still fresh, harsh and more masculine scent. Lady Gaga has such a strong and admirable personality. Her style is always different and eccentric but still very stylish and she's really surprising. Lady Gaga's appearance is always extravagant!
But I was totally wrong! The scent is sweet, floral and fruity. If you spray it on, the scent will grow and smell a bit stronger and better. They're describing the ingredients as: "Tears of belladonna, crushed heart of tiger orchidea with a black veil of incense, pulverized apricot, and the combinative essences of saffron and honey drops."
I also feel positive about the black fluid itself. It's black but if you spray it on, it becomes invisible once airborne. A new technology and idea, which is quite different and unique. :) 
Additionally the flacon is absolutely beautiful. I love not only this classy and elegant design but also the combination of black and gold so it's optically a real eye-catcher and different than any other celebrity fragrances I've ever seen before. 
All in all I can say, that I personally fell in love with this scent. It's perfect for autumn/winter, it stays a few hours (Eau de Perfum), is not too heavy and the flacon is stylish. You definitely should go and have a sniff. Maybe you'll like it as much as I do. :)

What do you think about this perfume? Have you tried it?

Lots of Love,

Rebekah

xoxo


Follow me on Facebook / Twitter / Bloglovin / Instagram @FlirtingwithFashion

Montag, 17. September 2012

side cut out dress

Dress - SwayChic
Heels - Jumex via Schuhtempel24
Jewellery - Romwe, Topman, Forever21
Ich denke, dass ich das Outfit nächstes Wochenende tragen werde. Es ist ideal zum Ausgehen mit den Mädels! Erst ein paar leckere Cocktails zusammen trinken und dann ab zum Feiern in einen angesagten Club. 
Dieses Vokuhila-Kleid ist einfach perfekt! Endlich mal ein Design, das ich so noch nicht gesehen habe. 
Kombinieren werde ich es mit meinen Nieten besetzten Platform-Heels von Jumex, die ich vom Online-Shop Schuhtempel24 habe. Ich finde, dass die Heels und der Schmuck dem Kleid noch einen gewissen rockigen Touch verleihen. Der Online-Shop bietet eine riesen Auswahl an Schuhen an, zu einem günstigen Preis. Ich find's toll, dass es mal Shops gibt, die sich auf preisgünstigere Schuhe spezialisieren. Einfach mal vorbeischauen wenn Ihr nach einem günstigen Online Schuh Shop seid.
Warum kann nicht jetzt schon Freitag sein? Ich kann's kaum noch abwarten das Outfit richtig auszuführen! :D

I think I will wear this outfit next weekend. It's ideal for going out with your girls, drinking some delicious cocktails and then partying. This high-low dress with side cut outs is absolutely perfect! It's not like the normal one's I always saw before. You get definitely something special for an affordable price. I combined it with my new studded platform heels and spiked jewellery, to give the whole dark look a grungy touch. :) Can't wait till friday! I'm just so excited to wear this outfit. :D

Lots of Love,

Rebekah

xoxo

Follow me on Facebook / Twitter / Bloglovin / Instagram @FlirtingwithFashion